weather-image
27°

4:2-Erfolg für Obernkirchen

Fußball (seb). In einer hart umkämpften Partie setzte sich der SV Obernkirchen gegen die Bückeburger A-Junioren mit 4:2 durch.

veröffentlicht am 04.08.2008 um 00:00 Uhr

Der VfL ging durch Timo Gaßmann (4.) mit 1:0 in Führung. Sandro Kampf (6.) und Bastian Nonnenberg (11.) drehten die Partie für Obernkirchen zum 2:1. Die glänzende Vorarbeit zu den beiden Toren leistete Neuzugang Timo Engwer. Önsay Ergin (38.) traf für die Bückeburger Youngster zum 2:2-Pausenstand. In der zweiten Hälfte bot der SVO eine engagierte Leistung und verdiente sich den 4:2-Erfolg durch den Doppelpack von Sandro Kampf (77. und 83.). Am heutigen Dienstag um 19 Uhr bestreitet der SV Obernkirchen ein Testspiel beim VfB Gorspen/Vahlsen. Am Donnerstag um 20 Uhr spielt die Deppe-Elf beim Leistungsklassisten TSV Krankenhagen. Am Sonntag startet der SVO beim TuS Riehe in die Punktspielrunde.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare