weather-image
13°
×

3-Jähriger von Auto erfasst

Ein 3-jähriger Junge ist am späten Dienstagnachmittag von einem Auto erfasst worden. Der Junge wurde schwer verletzt ins Klinikum gebracht. Eine 36-jährige Autofahrerin aus Oerlinghausen war mit einem VW Golf auf der Oerlinghauser Straße in Schötmar bei Bad Salzufeln in Fahrtrichtung Leopoldshöhe unterwegs. Nach bisherigem Erkenntnisstand sei der 3-Jährige plötzlich hinter einer Hauswand hervorgekommen und auf die Fahrbahn gerannt. Die Golf-Fahrerin bremste zwar sofort ab, konnte den Zusammenstoß mit dem Kind aber nicht mehr verhindern.

veröffentlicht am 19.08.2020 um 14:58 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt