weather-image
×

3-Jähriger von Auto erfasst

Ein 3-jähriger Junge ist am späten Dienstagnachmittag von einem Auto erfasst worden. Der Junge wurde schwer verletzt ins Klinikum gebracht. Eine 36-jährige Autofahrerin aus Oerlinghausen war mit einem VW Golf auf der Oerlinghauser Straße in Schötmar bei Bad Salzufeln in Fahrtrichtung Leopoldshöhe unterwegs. Nach bisherigem Erkenntnisstand sei der 3-Jährige plötzlich hinter einer Hauswand hervorgekommen und auf die Fahrbahn gerannt. Die Golf-Fahrerin bremste zwar sofort ab, konnte den Zusammenstoß mit dem Kind aber nicht mehr verhindern.

veröffentlicht am 19.08.2020 um 14:58 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige