weather-image
22°
Die Veranstaltung beginnt am Sonntag um 11 Uhr

34. Schülersportfest der LG Porta Westfalica in Nammen

Leichtathletik (peb). Die LG Porta Westfalica lädt am kommenden Sonntag alle Schülerinnen und Schüler zu ihrem traditionellen Schülersportfest in den Mühlenkreis nach Nammen ein und hofft auf einen guten Besuch von den heimischen Vereinen sowie aus der niedersächsischen Nachbarschaft.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 15:45 Uhr

Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr mit den Dreikämpfen der Altersklassen M/W 9 und jünger und wird gegen 15.30 Uhr mit den 800- und 1000-Meter-Läufen der Schülerinnen und Schüler beendet werden. Für die M/W 15/14-Klassen werden angeboten 100 m, 800/1000 m, 80 m Hürden, Hochsprung, Weitsprung, Kugel, Diskus und Speer (für M/W15 dazu Dreisprung). Die B-Schüler M/W 13/12 messen ihre Kräfte über 75 m, 800/1000 m, 60 m Hürden, im Hochsprung, Weitsprung, Kugelstoßen und Speerwurf, während die C-Schülerklassen M/W11/10 über 50 m, 800/1000 m, im Weit- und Hochsprung sowie im Schlagballwurf starten können. Meldungen nimmt bis Freitagabend Klaus Vogt unter 0571/7989504, Fax: 0571/ 7100605 oder Email unter info@lg-porta.de entgegen. Unter der Emailadresse ist auch der Zeitplan einsehbar.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare