weather-image
×

33:22 - HF Springe vermiest Essen die Ostertage

Der Knoten ist geplatzt! Zweitligist Handball-Freunde Springe feierte den ersten Sieg in der Hamelner Rattenfängerhalle. Mit einem 33:22-Erfolg vermiesten die Springer vor 650 Zuschauern dem ehemaligen deutschen Meister TuSEM Essen die Ostertage. Ein überragender Torhüter Robert Wetzel und eine kompakte Abwehr, gegen die sich der Gast aus Essen nie entscheidend durchsetzen konnte, waren die Grundpfeiler für den Erfolg. Als Haupttorschützen der Handball-Freunde ragten Fabian Hinz (9/7) und Jannis Fauteck (7) heraus.

veröffentlicht am 26.03.2016 um 20:42 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 23:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt