weather-image
22°
×

30 Neuinfektionen im Landkreis Hameln-Pyrmont

Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind aktuell 151 Personen mit SARS-CoV-2 infiziert. Die Gesamtzahl der Erkrankten seit Beginn der Pandemie liegt bei 2730 Fällen. Damit gibt es seit Mittwoch 30 Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Als genesen gelten mittlerweile 2508 Personen. 121 Personen sind kreisweit in Quarantäne. Verstorben sind 71 Personen. Bei dem Verstorbenen handelt es sich um einen 86-Jährigen aus Bad Münder, ein Zusammenhang mit SARS-CoV-2 kann nicht ausgeschlossen werden.

veröffentlicht am 25.02.2021 um 11:51 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige