weather-image
26°
×

27 Neuinfektionen im Kreis Lippe - Schwellenwert fast erreicht

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 1152 bestätigte Corona-Fälle. Damit sind seit Dienstag 27 weitere Infektionen bekannt. 970 Personen sind wieder genesen. 31 Personen sind verstorben. Aktuell sind 151 Personen in Lippe nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Seit dem 6. März wurden bisher 22 168 Abstriche von mobilen Teams und im Diagnostikzentrum genommen. Die Testungen an der Bibelschule Lemgo-Brake sind abgeschlossen, alle Ergebnisse liegen vor. 65 Personen, die direkt zur Bibelschule gehören, sind positiv getestet. Derzeit läuft die Testung der Kontaktpersonen. Die Inzidenzzahl für den Kreis Lippe beträgt derzeit 34,5. Ab einem Wert von 35 Infektionen pro 100 000 Einwohner innerhalb der vergangenen Tage hat das Land NRW weitere Maßnahmen festgelegt, die auch im Kreis Lippe in Kraft treten, sollte die Inzidenzzahl 35 erreichen.

veröffentlicht am 14.10.2020 um 15:47 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.