weather-image
27°

26 Pferde und ihre Reiter stehen Spalier

Bodenwerder (dy). Einen imposanten Anblick boten die 26 Pferde und ihre Reiter – einige Damen in sehr dekorativen Barockkostümen – vor der Stadtkirche St. Nicolai, und so manch ein Beobachter blieb abwartend stehen, was wohl passieren wird. „Unser Reitlehrer heiratet“, erklärte Michaela Banik, 2. Vorsitzende des Reitervereins Bodenwerder. Und da war es den Reitern – nicht nur aus Bodenwerder, sondern auch aus Pegestorf – und den Reitschulkinder natürlich ein großes Bedürfnis, Rayk Enger und seine frisch angetraute Braut Anke nach der Trauung gebührend zu empfangen. Viel Geduld brachten Reiter und Pferde auf, bis sich die Kirchentüren öffneten und das Brautpaar erstaunt den Anblick dieses Spaliers auf vier Beinen genoss. Natürlich wartete eine Hochzeitskutsche auf die beiden.

veröffentlicht am 07.09.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 04:41 Uhr

Das Brautpaar Anke und Rayk Enger wurde nach der Trauung vor der
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare