weather-image
×

25 Wanderfreunde auf Tour

TÜNDERN. Die Wandergruppe Freizeit-, Rad- Wandertourismus kurz FRWT ist in Fahrgemeinschaften Richtung Pappmühle zum Parkplatz Kreuzsteinquelle gefahren.

veröffentlicht am 29.08.2019 um 00:00 Uhr

Bei herrlichem Wanderwetter gingen 25 Wanderfreunde erst unterhalb des Westerberges und dann nach einem längeren Aufstieg auf den Berg, wo sie an einem Grillplatz an einem Holzhaus ihre erste Rast einlegten. An einem alten Steinbruch vorbei führte der Weg durch lichten Laubwald hinab zum Pflanzgarten, wo früher Waldbäume großgezogen wurden, um den Wald aufzuforsten, weiter zum Forsthaus Bensen, wo eine Trinkpause eingelegt wurde. Auf einem Feldweg am Waldrand entlang konnten sie die schöne Sicht über das Weserbergland genießen. Dann ging es vorbei an der Kuckuksbuche. von wo aus das gewaltige Bergmassiv des Hohensteins zu sehen ist. Unter ihnen die Pappmühle, wo sie zum Abschluss zum Mittagessen einkehrten. Von dort war es auch nicht mehr weit zum Parkplatz Kreuzsteinquelle, wo einige Wanderfreunde den Füßen noch ein Fußbad an der Wassertretstelle gönnten. Und dann ging es zurück nach Tündern.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige