weather-image
×

25. Frühstückstreffen ehemaliger HSC-Mitglieder

TÜNDERN. 70 Jahre nach der Vereinsgründung des Hamelner Sport Clubs am 8. Juli 1949 und 20 Jahre nach der Fusion mit BW „Schwalbe“ Tündern im August 1999 treffen sich ehemalige HSC-Mitglieder zum Frühstück in der Gaststätte „Reichsadler“ in Hameln.

veröffentlicht am 29.08.2019 um 00:00 Uhr

Ursprung war eine Knobelrunde. Dabei wurde 2013 die Idee geboren, mit allen interessierten, ehemaligen Sportlern eine vierteljährliche Frühstücksrunde zu gründen, bei der alte Freundschaften und Erinnerungen gepflegt werden. Gestartet wurde am 10. Oktober 2013 mit 15 Sportfreunden. Im Laufe der Zeit haben 32 „alte Hasen“ an den Treffen teilgenommen. Seitdem treffen sich an jedem ersten Donnerstag im Quartal um 9.30 Uhr in der Gaststätte „Reichsadler“ Ehemalige zum Frühstücks-Büfett. Auch die aktuelle Fußball-Oberliga-Mannschaft ist dabei Thema. Am 5. September 2019 findet nun das 25. Treffen statt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige