weather-image
19°
×

24:31-Pleite für HF Springe

Zweitliga-Schlusslicht Handballfreunde Springe hat auch das erste Spiel nach der Trennung von Trainer Sven Lakenmacher verloren. Beim HC 2000 Coburg kassierten die HF Springe eine 24:31 (9:16)-Niederlage. Bester Torschütze war Pawel Pietak mit fünf Treffern.

veröffentlicht am 19.12.2015 um 21:07 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 15:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige