weather-image
10°

2:3-Niederlage für JSG Enzen

Jugendfußball (gk). Das Nachholspiel in der C-Junioren-Bezirksliga gegen die JSG Niedernwöhren/Enzen entschied der TuS Steyerberg knapp mit 3:2 zu seinen Gunsten.

veröffentlicht am 18.05.2007 um 00:00 Uhr

Die Steyerberger, die in der ersten Hälfte ein leichtes Übergewicht hatten, gingen schon in der 3. Minute mit 1:0 in Führung, denn nach einem Freistoß in den Gästestrafraum konnte das Leder nicht aus der Gefahrenzone befördert werden, so dass Mark Brockmann aus dem Gewühl heraus ins Schwarze traf. Das 2:0 folgte in der 17. Minute durch Bickhan Oame. In der zweiten Halbzeit kamen die Busche-Schützlinge über den Kampf besser ins Spiel, wurden überlegen und auch spielbestimmend. Auf Vorarbeit von Kerkmann stellte Carlo Calvo in der 42. Minute mit einem 18-Meter-Flachschuss das 2:1 her. Die Gäste drückten nach diesem Anschlusstreffer allerdings mit viel Pech auf den Ausgleich: WährendHochmuth (54.) nur den Pfosten traf, landete der Engwer-Schuss zwei Minuten später nur knapp im Toraus. In der 65. Minute führte ein Konter der Grün-Weißen zum 3:1 durch Jan Albert. Auf der Gegenseite führte ein 25-Meter-Freistoß von Carlo Calvo in der 68. Minute zum 3:2, doch zum Ausgleich langte es für die JSG Niedernwöhren/Enzen nicht mehr.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt