weather-image
×

Der Ball des TuS Niedernwöhren wird zum ersten Glanzlicht im Jubiläumsjahr 2012 / Bilder auf CD für daheim

215 Sportler rocken den „Alten Krug“

Niedernwöhren (svb). Die Mitglieder des TuS Niedernwöhren haben ihrem Jubiläumsjahr mit einem rauschenden Ball im „Alten Krug“ ein erstes Glanzlicht verpasst. 215 Sportler zog es auf die Tanzfläche.

veröffentlicht am 05.02.2012 um 18:09 Uhr

Der „Montagabend-Club“, der den Ball organisiert hatte, registrierte einen regelrechten Ansturm auf die Karten. Mit der Nutzung einer Raucherlounge konnte die Anzahl der Gäste leicht angehoben werden, erklärte Björn Hamelberg vom Organisationsteam.

Im Namen des „Montagabend-Clubs“ bedankte er sich ausdrücklich bei der Familie Schöttker, die dem TuS als Wirtsleute sehr entgegengekommen seien. „Wir sind froh, dass wir so einen Festwirt haben“, sagte Hamelberg, der davon begeistert war, wie Schöttkers den Saal für die Feier dekoriert hatten.

Auf dem Ball waren alle Generationen des Vereins vertreten. Ob Jugendliche oder 80-Jährige – die Tanzfläche war stets gefüllt. Für die richtige Stimmung sorgte DJ „Mecky Music“ aus Hannover, der von aktueller Partymusik bis zu den Klassikern der achtziger Jahre alles auflegte, um die tanzfreudigen Ballgäste zu unterhalten.

2 Bilder

Nach dem TuS-Ball im vergangenen Jahr, der überaus gut angekommen sei, habe dieses Mal jeder dabei sein wollen, meinte Hamelberg. Er war positiv überrascht davon, dass der Ball so super ankomme. „Die Leute wollen Spaß haben“ und schon im Voraus sei im Verein schon lange gedrängelt worden, wann man wieder etwas unternehmen könne. Der Ball bot jetzt die richtige Gelegenheit dazu.

„Die Veranstaltung steht und fällt mit den Gästen“, stellte Gerd Filff fest. Und diese Gäste konnten sich aktuelle Tanz- und Partybilder auf einem Flachbildfernseher anschauen. So mancher ließ sich sofort Bilder ausdrucken oder nahm diese am Ende des Abends auf CD gebrannt mit nach Hause.

Über den Ball hinaus sei es immens, was der TuS dieses Jahr auf die Beine stellt, so Filff. Nächster Termin ist der Hallensporttag der jugendlichen Turner und Jazzdancer am 19. Februar. So präsentieren sich reihum alle Sparten des TuS Niedernwöhren im Jubiläumsjahr 2012.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt