weather-image
13°

20-Jährige im Auto eingeklemmt

Rodenberg. Eine 20-Jährige ist gestern gegen 11 Uhr bei einem Unfall auf der Umgehungsstraße B 442 bei Rodenberg in ihrem Auto eingeklemmt worden. Die Lauenauerin, die aus Richtung Bad Nenndorf kommend auf dem Weg nach Hause war, verlor auf Höhe der Ausfahrt zum Modellflugplatz die Kontrolle über den dunkelgrünenHonda. Nach Auskunft der Polizeibeamten deuteten Spuren am Fahrbahnrand darauf hin, dass das Fahrzeug mehrmals über die gesamte Straßenbreite schleuderte, bevor es im Straßengraben der Gegenspur auf dem Dach zum liegen kam. Da ansonsten keinerlei Bremsspuren aufzufinden waren, konnte die Polizeinoch keine genaueren Angaben zum Unfallhergang machen.

veröffentlicht am 02.06.2008 um 00:00 Uhr

Die Fahrerin schaffte es, den Notruf selbstständig abzusetzen, bevor sie von Ersthelfern, die den Unfallort passierten aus dem Wrack gerettet wurde und verletzt in das Kreiskrankenhaus in Stadthagen transportiert wurde.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare