weather-image
18°
×

2:0-Heimsieg für den SC Rinteln

Jugendfußball (gk). Die C-Junioren des SC Rinteln fuhren in der Bezirksliga in einem sehr schwachen Spiel gegen die JSG Niedernwöhren/Enzen einen nie gefährdeten 2:0-Erfolg ein.

veröffentlicht am 09.05.2008 um 00:00 Uhr

Dabei waren die Weserstädter von Beginn an das stärkere Team. Der SCR drängte die Gäste in deren Hälfte zurück, ohne jedoch spielerisch gegen das Schlusslicht voll zu überzeugen. Erst in der 25. Minute fiel das überfällige 1:0 für die Rintelner nach zahlreichen ausgelassenen Möglichkeiten durch von Philipp Bergmann. DieÜberlegenheit der Gastgeber hielt auch in den zweiten 35 Minuten weiter an. Esal, Erxleben, Bergmann und Kallmeyer ließen weitere klare Chancen aus. Erst in der 58. Minute fiel die Entscheidung: Die Vorlage von Kaufmann hämmerte Thomas Missal aus 14 Metern zum 2:0-Endstand ins Tor.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige