weather-image
19°

Konzert im Kurpark / Ausflug nach Berlin

20 Jahre Freundschaft mit der Stadtkapelle Soissons

Ahnsen (sig). Seit 20 Jahren besteht eine Partnerschaft zwischen dem Spielmannszug des TSV Ahnsen und der Stadtkapelle von Soissons. Das soll am Pfingstwochenende gebührend gefeiert werden. Höhepunkte sind ein gemeinsames Jubiläumskonzert im Kurpark von Bad Eilsen und eine Tagesfahrt nach Berlin.

veröffentlicht am 08.05.2008 um 00:00 Uhr

Am kommenden Sonnabend, 10. Mai, treffen die Mitglieder der "Musique Municipale Soissons" in Ahnsen ein und werden auf die gastgebenden Familien verteilt. Auf das Mittagessen folgt von 14.30 bis 16.30 Uhr der Auftritt im Konzertgarten. Das Jubiläum wird dann ab 18 Uhr im Ahnser Dorfgemeinschaftshaus gefeiert. Den offiziellen Festakt mit dem Partnerschaftsausschuss des Landkreises leitet der Vorsitzende dieses Gremiums, Friedel Pörtner, gegen 18.30 Uhr ein. Am darauf folgenden Pfingstsonntag wird schon sehr früh in Richtung Berlin gestartet. Dort ist eine Führung durch den Reichstag geplant. Als Gesprächspartner steht der Vorsitzende des Bundestags-Innenausschusses, Sebastian Edathy, zur Verfügung. Nachmittags folgt eine Stadtrundfahrt, bei der alle Sehenswürdigkeiten besichtigt werden. Dazu gehören neben dem Pariser Platz mit dem Brandenburger Tor und der Straße "Unter den Linden" auch der Gendarmenmarkt, die Museumsinsel, der Kurfürstendamm, das Schloss Charlottenburg und der Checkpoint Charlie. Vor dem Abendessen bleibt noch Zeit zu einem ausgiebigen Bummel auf dem Alexanderplatz. Am Pfingstmontag beginnt um 11 Uhr die Abschiedsfeier im Dorfgemeinschaftshaus.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt