weather-image

19-Jährige an Berufsschule überfallen

Rinteln (rd). Die Polizei sucht nach einer bisher unbekannten Person, die am Donnerstag gegen 7.30 Uhr auf dem Fußweg im Park gegenüber der Berufsschule an der Dauestraße eine Berufsschülerin überfallen hat. Die 19-Jährige berichtete den Beamten, die Person sei hinter einem Baum hervorgesprungen und habe ihr die Schulsachen entrissen. Dann sei die Person auf dem Fußweg in Richtung Fockenkumpbrücke geflüchtet. Die Person wird wie folgt beschrieben: Etwa 1,65 Meter groß, bekleidet mit blauen Jeans, einem schwarzen knielangen Mantel und einer grüngestreiften Mütze unter der eine blonde Ponysträhne hervorschaute. Die Gestalt war vermummt mit einem dunklen, bunten Schal und trug Handschuhe.

veröffentlicht am 10.11.2007 um 00:00 Uhr

Hinweise erbittet die Polizei in Rinteln unter (05751) 9 54 50.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt