weather-image
Von Donnerstag bis Sonnabend treten 85 Teams in sechs Altersklassen an

17. Jugendfußballturniere des VfR Evesen um den Niemann-Cup

Jugendfußball (peb). Die Jugendfußballtage des VfR Evesen um den Niemann-Cup haben Tradition. Bereits zum 17. Mal kommt es an drei Tagen von Donnerstag bis Sonnabend zur Ausrichtung von Fußballturnieren für Jugendmannschaften in den Altersgruppen der G-Junioren (4 bis 6 Jahre) bis C-Junioren (12 bis 14 Jahre).

veröffentlicht am 15.05.2007 um 00:00 Uhr

Spannende Spiele werden im Turnier der C-Junioren am Freitag erw

Die Anstrengungen des Veranstalters haben sich auch in diesem Jahr gelohnt. Das Teilnehmerfeld setzt sich aus insgesamt 85 Mannschaften zusammen, die vorwiegend in den Fußballkreisen Schaumburg und Minden-Lübbecke beheimatet sind. Insbesondere die Vergleiche mit den westfälischen Nachbarn sind immer besonders reizvoll und versprechen guten und attraktiven Jugendfußball. Eine große und bewehrte Helferschar des VfR Evesen wird dafür sorgen, dass nicht nur der sportliche Ablauf an den Turniertagen gelingt. Auch für das leibliche Wohl der Aktiven und der Besucher wird hinreichend gesorgt. Die für die Sieger und Platzierten bereitgehaltenen Pokale werden, wie in jedem Jahr, vom Hauptsponsor der Jugendabteilung des VfR Evesen, dem Schuhhaus Niemann in Cammer, gestiftet. Eine Attraktivität ganz besonderer Art wird sicherlich alle Teilnehmer und Besucher in ihren Bann ziehen: Auf dem Gelände am Sportzentrum in Evesen wird eine Schuss-Geschwindigkeits-Anlage aufgebaut, an der jedermann/-frau feststellen kann, welches Schussvermögen in seinen/ihren Beinen steckt. Wer weiß, vielleicht entpuppt sich einer/eine der Schützen als mindestens gleichstark wie einst Uwe Seeler oder Gerd Müller oder Rudi Völler oder Jürgen Klinsmann. Für viel Spass und Kurzweil in den Spielpausen ist jedenfalls gesorgt. Folgende Turniere werden ausgetragen: G-Junioren, Donnerstag von 10.15 bis 13.45 Uhr; E-Junioren, Donnerstag von 14.30 bis 19 Uhr; C-Junioren, Freitag von 16.45 bis 21; F-1- und F-2-Junioren, Sonnabend von 10 bis 14.30 Uhr; D-Junioren, Sonnabend von 14.45 bis 19 Uhr.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt