weather-image
27°
Kaninchenzuchtverein F56 richtet am Wochenende seine Vereinsschau aus

167 Mümmelmänner geben sich in der Wagenremise die Ehre

Bückeburg (jp). Der Kaninchenzuchtverein F56 Bückeburg lädt für das kommende Wochenende zu seiner diesjährigen Vereinsschau ein. Traditionell am Volkstrauertags-Wochenende werden 167 Mümmelmänner und Mümmelfrauen in der Wagenremise des Bückeburger Schlosses die Herzen aller Langohrenfans höher schlagen lassen. Elf Altzüchter und sieben Jungzüchter des F56 Bückeburg werden insgesamt 19 Rassen und Farbschläge präsentieren.

veröffentlicht am 14.11.2007 um 00:00 Uhr

Nur ein Langohr von vielen, die am bevorstehenden Wochenende in

Die offizielle Eröffnung im Beisein von Schirmherr Bürgermeister Reiner Brombach sowie weiterer Ehrengäste aus dem politischen Leben ist am Sonnabend, 17. November, um 11 Uhr vormittags vorgesehen. Am Sonntag gegen 16 Uhr werden die Bückeburger Kaninchenzüchter ihre erfolgreichsten Aussteller des Zuchtjahres 2007 küren. Geöffnet ist die Schau am Sonnabend von 9 Uhr bis 18 Uhr und am Sonntag von 9 Uhr bis 17 Uhr. Dabei kann die fürstliche Wagenremise durch die Eingänge am Landesmuseum und am Reitstall betreten werden. Zusätzlich zu den vielen ausgestellten Langohren gibt es wieder eine Schau mit Adventsgestecken,eine große Kuchentafel und eine Tombola. Der Eintritt ist an beiden Tagen natürlich frei.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare