weather-image
21°
×

1550 Neuinfektionen in Niedersachsen

Die Zahl der bestätigten Neuinfektionen mit dem Coronavirus ist am Freitag in Niedersachsen auf den Rekordwert von 1550 Fällen gestiegen. Am Vortag waren es 1364 bestätigte Fälle. Insgesamt wurden damit 35 445 Fälle registriert. Wie das niedersächsische Gesundheitsministerium am Freitag bekanntgab, gelten inzwischen 29 von 45 Landkreisen und kreisfreien Städten in Niedersachsen als Corona-Hotspots mit über 50 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen. Am Vortag waren es noch 24. Landesweit stieg der sogenannte Inzidenzwert auf 79,5, am höchsten lag der Wert im Landkreis Cloppenburg mit 244,9.

veröffentlicht am 30.10.2020 um 12:15 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige