weather-image
25°

Vor Gericht: 18 Vorstrafen schlagen zu Buche

15 Monate Haft: Urteil macht Angeklagten aufmüpfig

Bückeburg (ly). Stundenlang gibt sich der Angeklagte lammfromm. Bereitwillig erteilt er vor dem Landgericht Auskunftüber sein verpfuschtes Leben, aufmerksam hört er 16 Zeugen zu, anschließend Verteidigung und Staatsanwaltschaft, die ihre Plädoyers halten. Bei der Urteilsverkündung ist es mit der Ruhe schlagartig vorbei. Richter Friedrich von Oertzen muss den plötzlich recht aufmüpfigen Mann (27) ermahnen,sich ordentlich hinzusetzen. Alles nur gespielt?

veröffentlicht am 27.02.2009 um 07:30 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?