weather-image
23°

Schaden liegt bei 2000 Euro / Grund: Stress

14-Jähriger zerkratzt Auto

Bevern (red). Mindestens 2000 Euro Schaden hat ein 14 Jahre alter Junge am Samstagabend in Bevern an einem abgestellten Auto verursacht. Wie die Polizei am Sonntag weiter mitteilte, habe der Junge mutwillig den Lack des geparkten Fiat zerkratzt.

veröffentlicht am 03.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 12:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Gegen 22 Uhr beobachtete eine Zeugin aus einem Fenster ihrer Wohnung den 14-Jährigen, wie er offensichtlich mit einem spitzen Gegenstand zu dem abgestellten Fiat Uno ging und ihn auf der gesamten Fahrzeuglänge auf der Beifahrerseite zerkratzte.

Die alarmierten Beamten konnten aufgrund der Beschreibung der Zeugin den Jungen zur Rede stellen. Als Grund für die sinnlose Tat gab er an, kurz zuvor Stress in seiner Clique gehabt zu haben.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?