weather-image
15°
×

1400 Euro für Videoprojektor

Helpsen/Hespe (mw). Mit 1400 Euro hat die Helpser Geschäftsstelle der Sparkasse Schaumburg die Anschaffung eines Videoprojektors (Beamer) samt Leinwand für das "Haus der Vereine" in Hespe bezuschusst.

veröffentlicht am 15.12.2007 um 00:00 Uhr

Der Geldbetrag stamme aus den so genannten Zweckerträgen des PS-Sparens, erläuterte Frank Wilkening, Geschäftsstellenleiter des Geldinstituts. Ein Teil der von den Kunden gesparten Beträge fließe auf diese Weise zurück in die Region.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige