weather-image
Bückeburg im Angriff zu harmlos

1:3-Rückschlag für den VfL gegen Drakenburg

Frauenfußball (pm). Der VfL Bückeburg hat im Abstiegskampf der Bezirksoberliga einen Rückschlag erlitten. Nach der 1:3-Niederlage zog Gegner TuS Drakenburg in der Tabelle am Team von Trainer Thomas Rudolf vorbei. "Eine unerwartete aber verdiente Niederlage. Jeder Mannschaftsteil und jede einzelne Spielerin fand zu keinem Zeitpunkt des Spiels zur Normalform", urteilte der Coach.

veröffentlicht am 14.11.2006 um 00:00 Uhr

Das erfahrene Drakenburger Teamüberraschte vor allem mit Spielfreude, der der VfL wenig entgegen zu setzen hatte. Bereits nach elf Minuten war der Rückstand perfekt: Melanie Weiß nutzte halbherzige Abwehrversuche zum 1:0 aus. In der 20. Minute hatte der Ball Kontakt mit der Latte des Bückeburger Gehäuses und nur drei Minuten später war es Lena Bollmann, die auf 2:0 erhöhte. Der VfL agierte, als hätten die Spielerinnen Blei an den Füßen. Der Wille war den Gastgeberinnen anzusehen, nur konnten sie aus dem Engagement kaum nutzen ziehen. Alle entscheidenden Zweikämpfe gingen verloren. Als Tina Müller jedoch per Fußabwehr einen weiteren Gegentreffer mühevoll verhindert hatte (53.), und Julia Danziger nach einem Foul an Mareike Bauer den fälligen Strafstoß zum 1:2 verwandelte (57.), keimte neuer Mut auf. "Nach dem Tor flackerte etwas Hoffnung im Team auf, aber wir waren vorne einfach zu harmlos", sagte Rudolf. Lediglich Jennifer Hennings (75.) hatte noch eine Chance, doch sie verzog knapp. Besser machte es Manuela Ruttmann auf der Gegenseite. Die routinierte Angreiferin schob den Ball an Müller vorbei in die Maschen (68.) und entschied dem diesem Treffer zum 3:1 die Partie. VfL: Müller, Dargel (46. Franke), Hävemeier, Stahlhut, Bauer, Hundsdorff, Danziger, Gellermann, Hennings, Schlupp, Remedios.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare