weather-image
×

13-jähriger Dieb liefert sich filmreife Verfolgungsjagd mit der Polizei

Die Polizei in Bad Pyrmont konnte am Dienstag zwei 13-Jährige aufgreifen, die vermutlich in den letzten Wochen für mehrere Diebstähle von Fahrradteilen verantwortlich gewesen sind. Ein Polizeibeamter soll laut Pressemitteilung gerade mit dem Aufnehmen einer entsprechenden Diebstahlsanzeige beschäftigt gewesen sein, als er von seinem Büro au zwei Jungen entdeckte, die sich an den Fahrradständern des Humboldt-Gymnasiums zu schaffen machten. Ein Polizeistudent in Zivil konnte einen der beiden Jungen vor Ort festhalten, der zweite flüchtete mit seinem Fahrrad und lieferte sich mit der Polizei eine kurze, aber filmreife Verfolgungsfahrt über diverse Grundstücke. Nachdem die Personalien des Flüchtigen ermittelt worden sind, konnten die Beamten ihn Zuhause aufgreifen. Die 13-jährigen sollen mit den gestohlenen hochwertigen Komponenten ihre eigenen Fahrräder aufgewertet haben.

veröffentlicht am 05.09.2019 um 12:50 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt