weather-image
23°
×

13-Jährige bricht betrunken zusammen

Springe. Ein 13-jähriges Mädchen ist in der Nacht zum Sonnabend im Industriegebiet nördlich des Bahnhofs zusammengebrochen. Sie hatte offenbar mit gleichaltrigen Freunden gefeiert und kam mit Verdacht auf Alkoholvergiftung ins Krankenhaus.

veröffentlicht am 09.03.2014 um 18:47 Uhr

 

Nach Polizeiangaben feiert die 13-Jährige am Sonnabend mit ihren Freunden zusammen – allerdings nicht auf einer organisierten Party oder in einer Gaststätte, sondern offenbar auf einem Spielplatz in der Kernstadt. Mehr lesen Sie morgen in der NDZ.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige