weather-image
22°

13. Einsatz war zum Glück ein Fehlalarm

Rinteln (rd). Es war der 13. Einsatz der Ortsfeuerwehr in dem gerade begonnenen Jahr: Am Freitagmorgen um 9.21 Uhr löste die automatische Meldeanlage in einem Industriebetrieb im Emerten Alarm aus.

veröffentlicht am 16.02.2008 um 00:00 Uhr

Die Feuerwehr rückte mit Kommandowagen, Löschwagen und Drehleiter an und stellte beim Eintreffen fest, dass in dem Betrieb Bauarbeiter fleißig an der Arbeit waren. Damit war klar: Es war nur ein Fehlalarm, möglicherweise ausgelöst durch Schweißarbeiten. Bei dem ersten Einsatz im Februar hatte die Feuerwehr Kraftstoff von einem verunglückten Lastwagen auf der Autobahn umpumpen müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare