weather-image
21°
×

1228 Schusswaffen in Bad Pyrmont gemeldet

Rein rechnerisch hat jeder 16. Pyrmonter - ­ vom Baby bis zum Senior - eine meldepflichtige Waffe. Insgesamt befinden sich 1228 Schusswaffen beziehungsweise Waffenteile im Privatbesitzt. Diese Zahlen hat Sabine Jösten vom Ordnungsamt der Stadt Bad Pyrmont gemeldet. Der typische Pyrmonter Waffenbesitzer sei männlich und zwischen 45 und 85 Jahre alt.

veröffentlicht am 24.11.2017 um 10:38 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige