weather-image
13°
"Gala der Volksmusik" steigt im Brückentorsaal / Unsere Zeitung verlost vier CD's

11. März: Gipfelstürmer bei Weserspatzen

Rinteln (ur). Noch lässt der Winter auf sich warten, da zwitschern die Jungen und Mädchen der Chorgemeinschaft "Weserspatzen" bereits Frühlingstöne - und bereiten derzeit mit den "Großen" vom Vorstand und ihrem Dirigenten Wolfgang Wicklein ihren Auftritt bei der "Gala der Volksmusik" vor, die am 11. März mit großem Staraufgebot in der Präsentation von Vroni Margreiter im Brückentorsaal über die Bühne geht.

veröffentlicht am 18.01.2007 um 00:00 Uhr

Sonja Christin im kollegialen Plausch mit einem Weserspatzen. Wi

Mit von der klingenden Partie sind dabei die in Rinteln bereits bekannte ostfriesische Sängerin Sonja-Christin und der vor zwei Jahren schon enthusiastisch gefeierte Panflöten-Solist Edward Simoni sowie der offenbar unverwüstliche Schlagertroubadour Bata Illic, der mit "Michaela", "Schwarze Madonna" und "ich hab noch Sand in den Schuhen von Hawaii" einst zum eisernen Bestand der deutschen Hitparaden gehörte. Für charmant-volkstümliche Unterhaltung sorgen ferner Frank Raimond, Andrea& Manuela sowie die "Südtiroler Spitzbuam" und die "Hegl" aus dem Kärntnerland. Bereits bei der "Klingenden Bergweihnacht" im Dezember sicherten sich die Fan bereits die ersten Karten - und inzwischen läuft der Vorverkauf über die Schaumburger Zeitung, die Schaumburg-lippische Landeszeitung in Bückeburg sowie über Foto-Struck in Rinteln. Aktion: Unsere Zeitung verlost vier CD's von Künstlern, die bei der musikalischen Gala dabei sind - unter allen, die uns bis einschließlich 23. Januar eine Postkarte mit dem Kennwort "Weserspatzen laden ein" schicken: Redaktion Kultur lokal, SZ/LZ. Klosterstraße, 31737 Rinteln.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare