weather-image
×

Konzert Nummer 131 im Zuge des Jahres der Kirchenmusik am Donnerstag in Sülbeck / Posaunenchöre zu Gast

„100 Bläser für ein Halleluja“

Sülbeck (gus). Die Posaunenchöre der Schaumburg-lippischen Landeskirche laden zu einem großen Blechbläserkonzert für morgen, Donnerstag, in die Sülbecker Kirche ein. Beginn der Veranstaltung ist um 19.30 Uhr.

veröffentlicht am 08.05.2012 um 15:30 Uhr
aktualisiert am 08.05.2012 um 16:56 Uhr

Das Konzert steht unter dem Motto „100 Bläser für ein Halleluja“. „Die Zuhörer erwartet ein tolles und vielfältiges Programm; mitreißende Melodien von Swing bis Pop“, heißt es in einer Ankündigung. Und: „Der unverwechselbar weiche Klang von 100 Posaunen und Trompeten ist außergewöhnlich – da swingen auch die Kirchenmauern.“

Das Sülbecker Konzert trägt die Nummer 131 in der großen Konzertreihe „366+1 – Kirche klingt“. Dabei handelt es sich um eine Aktion der Evangelischen Kirche in Deutschland, die auch von der Bundesregierung unterstützt wird. Ziel ist es, das Augenmerk auf die Bedeutung der Kirchenmusik zu richten. Dafür soll an jedem Tag in 2012 ein Konzert mit Kirchenmusik über die Bühne gehen. In der laufenden Woche sind die Schaumburger Kirchengemeinden mit ihren Beiträgen an der Reihe.

Mit dem Konzert Nummer 131 wollen nun auch die Posaunenchöre das Jahr der Kirchenmusik feiern und die eigene Konzertchronik weitertragen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige