weather-image
28°
×

Auszeichnung fürs Engagement für den Fußball

Wolfram Wittkopp ist Ehrenamts-Preisträger der Sportgala 2020

Fußball war und ist sein Leben. Der Ehrenpreisträger der Sportgala 2020 Wolfram Wittkopp spielte bereits im Alter von neun Jahren im Verein und engagierte sich im Laufe seines Lebens in zahlreichen Ehrenämtern. In zwei Videos wird sein Wirken gewürdigt.

veröffentlicht am 19.09.2020 um 19:16 Uhr
aktualisiert am 22.09.2020 um 17:05 Uhr

Wolfram Wittkopp kickte für 07, den HFC, für Aerzen, Emmerthal und Flegessen, trainierte Mannschaften im Herren- und Jugendbereich und war bei zahlreichen Vereinen in der Vorstandsarbeit aktiv. Der mittlerweile 71-Jährige ist in mehr als einem Dutzend sportlichen, politischen und sozialen Einrichtungen engagiert – das ist rekordverdächtig. Der diesjährige Ehrenpreisträger ist 1. Vorsitzender des NTB Turnkreises Hameln-Pyrmont. Mit über 60 Vereinen und rund 15000 Mitgliedern ist der Turnkreis der größte Fachverband im Kreissportbund Hameln-Pyrmont.

Alois Drube, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Hameln-Weserbergland, würdigt den Ehrenamts-Preisträger der Sportgala 2020 in seiner Laudatio:

Der Ehrenamts-Preisträger im Video-Portrait:

Herzlichen Glückwunsch!



Links zum Thema

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.