weather-image

Thomas G. und Marcello E. festgenommen / Oberstaatsanwalt hält Männer für „therapieunwillig“

Zielfahnder spüren gefährliche Ausbrecher auf

Weserbergland (ube). Die heute vor einer Woche um 23.30 Uhr aus dem Maßregelvollzug des Ameos-Klinikums in Hildesheim getürmten Ausbrecher Thomas G. (44) aus Stadtoldendorf und Marcello E. (25) aus dem Landkreis Hildesheim (wir berichteten) sitzen wieder hinter Schloss und Riegel. Ob ihre Therapie fortgesetzt wird, stehe noch nicht fest, hieß es. Ihre Flucht habe gezeigt, dass sie kein Interesse an einer weiteren Behandlung hätten, sagte Oberstaatsanwalt Bernd Seemann. „Nach meiner Überzeugung sind G. und E. therapieunwillig.“

veröffentlicht am 24.01.2011 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 06:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt