weather-image
15°

Drei Jahre vor Herta Heuwer will Briten-Koch Ludwig Dinslage die erste Currywurst kreiert haben

Wurde die Currywurst auf Schloss Bückeburg erfunden?

BÜCKEBURG. Seit Jahren streiten sich die Städte Hamburg und Berlin darum, wo die Currywurst erfunden wurde. Geht es nach Alexander zu Schaumburg-Lippe, muss die Geschichte des Kantinenklassikers neu geschrieben werden. Ein Dokument aus dem Archiv deutet darauf hin, dass der Briten-Koch Ludwig Dinslage die erste Currywurst 1946 in Bückeburg kreiert hat.

veröffentlicht am 22.10.2018 um 14:11 Uhr

270_0900_112648_b_Currywurst_C_1810.jpg

Autor:

THOMAS WÜNSCHE


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt