weather-image
22°

Wahlforum mit Landratskandidaten und Parteivertretern / Leser können Fragen stellen

Wohin steuern Sie den Kreis Hameln-Pyrmont?

Hameln-Pyrmont (bha). Am Donnerstagabend, 25. August, wird sich das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden lassen: In Biergarten-Atmosphäre können sich die Zuhörer ein besseres Bild von den Landratskandidaten und ihren Plänen für Hameln-Pyrmont machen. Auf dem Werder werden die vier Männer zusammen mit Vertretern der Linken und Grünen im Kreistag auf dem Podium der Dewezet Rede und Antwort stehen.

veröffentlicht am 24.08.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 21:41 Uhr

Walter
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Ab 19 Uhr geht es los und dauert bis etwa 21 Uhr: Dr. Stephan Walter (CDU), Rüdiger Butte (SPD), Hermann Schmidtchen (Unabhängige), Klaus-Peter Wennemann (FDP), Frank Pook (Linke) und Karl Möller (Grüne) stellen sich den Fragen des Publikums, der Leser, die ihre Fragen bis dahin eingereicht haben und der beiden Moderatoren Frank Werner und Birte Hansen.

Ein wichtiges Thema neben vielen anderen wird der demografische Wandel sein, der überall im Landkreis Spuren hinterlässt. Außerdem: Hameln-Pyrmont als Wirtschaftsstandort – wie können Arbeitsplätze gesichert und neue geschaffen werden? Und natürlich wird auch die finanzielle Situation des hoch verschuldeten Landkreises zur Sprache kommen. Aber, so viel sei versprochen: Es wird nicht ausschließlich politisch, sondern in einigen Frage-Runden durchaus unterhaltsam. Sie, liebe Leserin, lieber Leser, können den Abend mitgestalten, indem Sie als Gast zur Podiumsdiskussion kommen und vor Ort die Chance haben, Fragen zu stellen, oder indem Sie vorher Fragen einreichen, aus denen für Donnerstag einige ausgewählt werden. Am Ende des Textes finden Sie Hinweise und Adressen dazu.

Eine Empfehlung zu Parkmöglichkeiten: Auf der Inselstraße stehen keine Parkplätze zur Verfügung. Nahegelegene Stellflächen sind im Parkhaus Rattenfänger-Halle, auf dem Parkplatz an der Ruthenstraße und im Rondell an der Erichstraße.

6 Bilder
Möller

Ihre Fragen an die Teilnehmer schicken Sie per E-Mail an kommunalwahl2011@dewezet.de oder Sie werfen einen Briefumschlag in den Wahlbriefkasten im Eingang der Dewezet-Geschäftsstelle, Osterstraße 16, Hameln. Unabhängig von der Podiumsdiskussion können Sie den vier Landratskandidaten jederzeit online Fragen stellen, unter: dewezet.de/portal/kommunalwahl2011forum.html

Auf dem Werder findet am Donnerstag die große Podiumsdiskussion statt, bei der Hameln-Pyrmont im Mittelpunkt stehen wird.

Foto: Dana



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?