weather-image
26°
Wohlfühl-Oasen in der kalten Jahreszeit / Gesundheit und Wellness: Das Weserbergland bietet viel

Wo Milch und Honig die Haut umschmeicheln

Weserbergland (fd). In einer schaukelnden Boots-Sauna auf der Weser entspannen und anschließend in die kalten Fluten springen oder ein Bad in Eselsmilch bei harmonischen Klängen genießen – das Weserbergland bietet nicht nur in den sechs Kurorten Bad Pyrmont, Bad Karlshafen, Bad Oeynhausen, Bad Münder, Bad Eilsen und Bad Nenndorf Erholungssuchenden zahlreiche Möglichkeiten, sich vom Alltagsstress zu erholen und die Gesundheit aktiv zu stärken. Gerade in der kalten Jahreszeit setzt der Weserbergland Tourismus ganz gezielt auf Gesundheits- und Wellness-Angebote, wirbt damit bundesweit für die Region.

veröffentlicht am 26.10.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 17:41 Uhr

270_008_4191783_wb102_2710.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Ein besonderes Saunaerlebnis bietet beispielsweise die Kristall Weserbergland-Therme in Bad Karlshafen: eine schaukelnde Boots-Sauna direkt auf der Weser. Weitere Saunen im Innen- und Außenbereich mit unterschiedlichen Temperaturen und Düften sowie ein osmanischer Hamam, Dampfbäder und angenehme Ruhezonen machen das Saunieren zum Erlebnis. Die großzügig angelegte Saunawelt lädt ein zum Entspannen und Tanken neuer Lebensenergie. Darüber hinaus verfügt die Weserbergland-Therme über Thermal-Solewasser, welches als vielseitiger Pflegekünstler für trockene und angespannte Haut gilt.

Mehr als vierzig Nordic-Walking-Strecken stehen im Nordic-Walking-Park Weserbergland im Uslarer Land zur Auswahl. Ausgebildete Nordic-Walking-Trainer zeigen den Gästen die schönsten Touren und wie sie sich schonend fit machen und außerdem entspannen können. Sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene können in speziellen Kursen Herz und Kreislauf auf gelenkschonende Weise trainieren oder ihre Technik verbessern. Die Nordic-Walking-Trainer beginnen mit einer Theorieeinheit, bevor sie mit den Gästen zu den geführten Nordic-Walking-Touren auf den schönsten Strecken starten. Für Ausrüstung ist gesorgt: Nordic-Walking-Stöcke und Puls-Uhren werden leihweise zur Verfügung gestellt.

In Bad Pyrmont können Paare unter dem Motto „Oase Duo“ ein entspanntes Verwöhnwochenende verbringen. Bei einem Tagesaufenthalt in der Hufeland Therme mit Fitnessmassage und einem Bad zu zweit in Milch und Honig können Körper und Geist entspannen. Neuestes Angebot der Hufeland-Therme ist der Klangschalenaufguss in der Sauna. Der Ton der tibetischen Klangschale soll sich wohltuend auf den Körper übertragen und Blockaden, Verhärtungen und Spannungen lösen und die Selbstheilungskräfte mobilisieren. Der entspannte Zustand wird durch die heiße Luft in der Sauna eingeleitet, werben die Veranstalter.

Wenn die Tage kürzer werden und die Temperaturen fallen, gilt es, das eigene Wohlbefinden zu steigern, um gesund durch die kalte Jahreszeit zu kommen. Vlothos Kurbäder Bad Seebruch und Bad Senkelteich sorgen mit ihren Heilmitteln und Therapien für Körper und Geist dafür. Bad Seebruch bietet das ganzheitliche Angebot „Lust auf Gesundheit“ an. Verschiedene Therapien, wie zum Beispiel Naturmoorbreibäder bei 43 Grad Celsius, eine Ganzkörper-Therapie in der Kältekammer (- 110 °C), Gymnastik und Massagen werden nach ärztlicher Verordnung durchgeführt. Wer wie einst Cleopatra in Eselsmilch baden will, dem bietet das Porta Berghotel in Porta Westfalica dieses Luxuserlebnis an. Die hoteleigene Wellness- und Badewelt „Vita-Quell“ entführt Stressgeplagte aus der Hektik des Alltags in eine Badekultur vergangener Zeiten. Die Badelandschaft wurde nach römischen und orientalischen Vorbildern erbaut.

Weitere Infos gibt es auf der Internetseite www.weserbergland-tourismus.de

Entspannung für Körper und Geist: Ein Bad in Milch und Honig – wie es in der Hufeland Therme in Bad Pyrmont angeboten wird.

Foto: nl

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare