weather-image
22°

Wildschweine auf zerstörerischer Tour

Weserbergland (pa). Sie verwüsten Felder, durchpflügen Gärten und machen auch vor Friedhöfen und Fußballplätzen nicht Halt: Wildschweine. Wo die Schwarzkittel auf Nahrungssuche gehen, wächst im wahrsten Wortsinn kein Gras mehr – zum Leidwesen der betroffenen Grundstücksbesitzer. Besonders arg gebeutelt ist derzeit der Hamelner Golfclub. Seit mehr als zwei Wochen wird die Anlage in Schwöbber immer wieder von Wildschweinen heimgesucht – mit verheerenden Folgen.

veröffentlicht am 12.10.2009 um 21:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 18:21 Uhr

Spuren der Verwüstung


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt