weather-image
×

Wie sich Anlagetrends ändern – und wie Privatsparer und unsere Banken darauf reagieren

Wie sexy sind grüne Geldanlagen?

Die Deutschen haben gut sechs Billionen Euro auf der hohen Kante. 6016 Milliarden Euro, um genau zu sein. Doch wie legen sie ihr Geld an? Mit dem guten alten Sparbuch? Ergibt nicht wirklich Zinsen. In Aktien? Kann schief gehen. In Immobilien? Macht nur für langfristige Strategen Sinn. In Gold? Nichts für schwache Nerven.

veröffentlicht am 16.07.2019 um 08:00 Uhr

Thomas Thimm

Autor

Thomas Thimm Stv. Chefredakteur zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt