weather-image

Weser-Radweg: Hameln-Pyrmont und Holzminden verbauen knapp eine Million Euro

Wegweiser in goldene Zeiten?

Weserbergland. Er ist in die Jahre gekommen. Seit nahezu 30 Jahren treten Fahrradfahrer auf dem 491 Kilometer langen Weser-Radweg in die Pedale – zuletzt ein wenig schwerfälliger und offenbar auch nicht mehr mit dem emotionalen Elan wie noch in den Jahren zuvor. Andere Fernradwege haben dem Weser-Radweg bezüglich Befahrbarkeit und Beliebtheit einige Plätze im Ranking abgestrampelt. Laut einer Analyse des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC), die auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin vorgestellt wurde, belegt der Weser-Radweg den dritten Platz unter den meistbefahrenen und den fünften Platz unter den beliebtesten Radwegen Deutschlands.

veröffentlicht am 18.03.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 15:21 Uhr

270_008_7023135_wb102_fn_1803.jpg
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt