weather-image

wb0604

Hameln-Pyrmont. Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr weist auf aktuelle Baustellen im Geschäftsbereich Hameln hin.

veröffentlicht am 05.04.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 00:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

B 83-Ortsumgehung Wehrbergen: Der Verkehrs aus Hameln in Richtung Hessisch Oldendorf wird über Fischbeck, Weibeck und Hessisch Oldendorf zur B 83 umgeleitet. In der Gegenrichtung rollen die Fahrzeuge in Richtung Hameln auf der B 83. Mit Behinderungen und Fahrbahnverschmutzungen ist zu rechnen. Die Geschwindigkeit in den Baustellen ist beschränkt.

B 240 – Hehlen- Linse: Die Arbeiten ruhen bis auf Weiteres. Der Verkehr nach Hameln wird über K 18 (Linser Straße), L 580 (2. Weserbrücke) und B 83 umgeleitet.

L 429 Grohnde - Welsede: Die Straße ist halbseitig zwischen Grohnde und dem Abzweig der L 428 nach Lüntorf gesperrt. Der Verkehr wird mit einer Ampel geregelt.

L 433 Hemeringen-Heßlingen: Die Sanierung der L 433 läuft. Diese Woche wird die südliche Rampe der Weserbrücke in Fuhlen im Zuge der L 434 saniert. Der Verkehr wird mit einer Ampel geregelt und einspurig geführt. Mit Behinderungen muss gerechnet werden.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt