weather-image
11°

Rote-grüne Mehrheit im Landtag am Ende / Grüne verlässt Partei und will zur CDU

Watermann: „Verfälschung des Wählerwillens“

HANNOVER. Völlig überraschend hat die Grünen-Abgeordnete Elke Twesten die rot-grüne Regierungskoalition in Niedersachsen entmachtet. Mit ihrem Wechsel zur CDU-Fraktion verfälsche sie den Wählerwillen, wirft ihr der SPD-Landtagsabgeordnete Ulrich Watermann nun vor.

veröffentlicht am 04.08.2017 um 15:46 Uhr
aktualisiert am 04.08.2017 um 18:50 Uhr

Die Ex-Grüne Elke Twesten tritt mit dem CDU-Landtagsfraktionschef Björn Thümler (re.) vor die Kameras. Foto: dpa
Lars Lindhorst

Autor

Lars Lindhorst Reporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt