weather-image

Angeln in Werra und Oberweser erfreut sich dank guter Wasserqualität wieder großer Beliebtheit

Warten auf den ersten Lachs

Lange war das Angeln in Werra und Oberweser keine Freude. Schuld war das viele Salz aus dem Kalibergbau. Die Probleme sind zwar noch nicht komplett beseitigt. Aber Angeln macht dort wieder Spaß – meistens.

veröffentlicht am 05.08.2019 um 13:45 Uhr

Aik Boymann, Vorsitzender der Fischerfreunde Münden, wirft eine Fliegenroute für das Fliegenfischen aus. Foto: Swen Pförtner/dpa

Autor:

Matthias Brunnert


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt