weather-image
27°

Warnstreiks: Müllabfuhr und Verwaltung streiken Mittwoch

Weserbergland (red). Die Gewerkschaft Ver.di hat die Beschäftigten der Kreisabfallwirtschaft für Mittwoch zum Warnstreik aufgerufen. Deshalb kann es bei der Leerung der Mülltonnen zu Verzögerungen kommen, teilt der Landkreis Hameln-Pyrmont mit.

veröffentlicht am 06.03.2012 um 12:23 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 12:41 Uhr

Ver.di hat die Beschäftigten der Müllabfuhr zum Streik aufgerufen. Deshalb kann es zu Verzögerungen bei der Abfuhr kommen. Foto: Bilderbox
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die Kreisabfallwirtschaft werde versuchen, mit dem noch zur Verfügung stehenden Personal so viele Bereiche wie möglich abzufahren. Trotzdem werden voraussichtlich nicht alle Kunden planmäßig bedient werden können, heißt es in einer Pressemitteilung.

Sprecherin Sandra Lummitsch teilt mit, dass alle Abfuhren, die am Mittwoch entfallen, in den nächsten Tagen nachgeholt werden. Deshalb bittet die Kreisabfallwirtschaft darum, die Restmüll-, Bio- und Papiertonnen ebenso wie die Gelben Säcke, Grünschnitt oder Sperrmüll wie gewohnt bereitzustellen.

Da der Entsorgungspark Hameln wegen des Streiks am Mittwoch geschlossen bleibt, sind Privat- und Gewerbeanlieferungen erst wieder ab Donnerstag zu den gewohnten Öffnungszeiten möglich.

Auch bei der Stadtverwaltung muss am Mittwoch mit Einschränkungen gerechnet werden. Die Verwaltung geht davon aus, dass Mitarbeiter des Betriebshofes ihre Arbeit niederlegen werden. In anderen Bereichen kann es ebenfalls zu streikbedingten Einschränkungen kommen; Bürger müssen sich auf längere Wartezeiten einstellen. Die Stadtverwaltung versucht jedoch, den Dienstbetrieb so weit wie möglich aufrechtzuerhalten, heißt es aud dem Rathaus.

Zu dem Streik aufgerufen sind Mitarbeiter der Sparkasse Weserbergland und Stadtsparkasse Hameln, Mitarbeiter der Stadtwerke, des Sana Klinikums, der Stadtverwaltung sowie der Städte und Gemeinden.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare