weather-image
11°

Kreditinstitute und Stadtwerke verkünden Finanzierung – doch die Summe bleibt geheim

Viel Geld für die Netze

WESERBERGLAND. Es geht um Geld – sogar um gewaltige Summen: Gleich vier Kreditinstitute sind an der Finanzierung beteiligt, damit die Stadtwerke Hameln in mehreren Kommunen des Landkreises Hameln-Pyrmont das Stromverteilnetz sowie das Gasnetz in Hessisch Oldendorf vom bisherigen Betreiber Westfalen Weser Netz GmbH kaufen.

veröffentlicht am 11.04.2019 um 16:16 Uhr

270_0900_130934_money_3481699_1920.jpg
Christian Branahl

Autor

Christian Branahl Reporter / Newsdesk zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt