weather-image
11°

Die Pläne für das Weserbergland

Viel Bewegung auf der Schiene

WESERBERGLAND. Nachdem im Bahnsektor über Jahrzehnte hinweg die Infrastruktur zusammengestrichen worden war, geht es jetzt in die andere Richtung. In der Debatte zum Verkehrskollaps und Klimaschutz wird die Eisenbahn als Lösung betrachtet. Hameln-Pyrmont erwarten im Bahnbereich Verbesserungen, aber auch Belastungen.

veröffentlicht am 13.05.2019 um 19:28 Uhr

Die Zahl der Güterzüge wird auch im Weserbergland steigen. Foto: Danal/Archiv
Marc Fisser

Autor

Marc Fisser Reporter / Newsdesk zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt