weather-image
27°

Tourismusbörse präsentiert Grimms

Weserbergland (red). 200 Jahre ist es her, dass der erste Band der Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm zum ersten Mal erschienen ist. Vor 37 Jahren wurde die Deutsche Märchenstraße zu Ehren der berühmten Brüder gegründet.

veröffentlicht am 08.03.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 12:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Grund genug, sich für diese weltweit bekannte Ferienroute mit einem eigenen Stand auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin zu präsentieren.

„In Kooperation mit der Grimm-Heimat Nordhessen und dem Land Hessen werden wir die Messebesucher aus aller Welt über die Grimm-Jubiläen informieren und sie einladen, märchenhafte Veranstaltungen und Urlaubstage zu erleben“, erläutert Brigitte Buchholz-Blödow als Marketingleiterin der Deutschen Märchenstraße. Unterstützt werden die Aussteller durch Rapunzel, Wachtmeister Krause und andere Symbolfiguren aus den Mitgliedsorten der Deutschen Märchenstraße. In märchenhaft-historischen Kostümen werden sie deutsche und englische Prospekte zum Grimm-Jubiläumsprojekt „Grimm 2013“ unters Volk bringen. Unters Volk mischen werden sich auch der Vorsitzende der Deutschen Märchenstraße, Landrat Uwe Schmidt, und sein Stellvertreter, Oberbürgermeister Bertram Hilgen. Informationen und Prospekte zur Deutschen Märchenstraße und zu den Grimm-Jubiläen sind zu beziehen über www.deutsche-maerchenstrasse.de und www.grimm2013.de sowie über die Geschäftsstelle: Deutsche Märchenstraße e. V., Kurfürstenstraße 9, 34117 Kassel, Tel. 0561/

92 047910.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare