weather-image

Schweinegrippe: Erster Fall in der Region

Kreis Holzminden. Eine Arztpraxis im Kreis Holzminden hat den ersten Schweinegrippe-Fall in der Region gemeldet. Wie die Medizinerin Dr. Ute Lindemann aus Boffzen gestern sagte, habe sich ein 52 Jahre alter Mann mit dem Virus infiziert.

veröffentlicht am 06.01.2011 um 17:39 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 07:21 Uhr

Schweinegrippe
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Kreis Holzminden. Eine Arztpraxis im Kreis Holzminden hat den ersten Schweinegrippe-Fall in der Region gemeldet. Wie die Medizinerin Dr. Ute Lindemann aus Boffzen gestern sagte, habe sich ein 52 Jahre alter Mann mit dem Virus infiziert. Der Mann stammt aus Ottbergen im Kreis Höxter. Nach Angaben seiner Ärztin bekam er rechtzeitig Medikamente gegen die Schweinegrippe. Im Landkreis Holzminden gebe es bisher keinen nachgewiesenen Fall von Schweinegrippe, sagte die Medizinerin Renate Flechsig. Bislang sind deutschlandweit drei Schweinegrippe-Fälle nachgewiesen. Dr. Lindemann betonte, dass es in ihrer Praxis weitere Verdachtsfälle gebe. Allen Patienten, auch dem 52-jährigen Ottberger, gehe es aber schon wieder gut. 



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt