weather-image

Sonderausstellung im Hubschraubermuseum / „Roter Baron“ Richthofen erhält noch heute Post aus aller Welt

„Ritter der Lüfte“ landet in Bückeburg

Bückeburg. Rund um die Fliegerlegende Manfred von Richthofen dreht sich die erste im neuen Gebäude des Hubschraubermuseums gezeigte Sonderausstellung. Die am Sonnabend eröffnete Präsentation nimmt den 95. Todestag (21. April) des auch als „Roter Baron“, „Red Baron“ und „Baron Rouge“ bezeichneten Adeligen zum Anlass, die Person des wohl bekanntesten Piloten des Ersten Weltkrieges aus unterschiedlichen Gesichtspunkten zu beleuchten.

veröffentlicht am 08.04.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 15:41 Uhr

270_008_6312379_bBaronf5_0804.jpg

Autor:

herbert Busch


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt