weather-image
16°

Berichte bis zur Bundestagswahl

Rinteln ist „RTL-Wahlstadt“

RINTELN. Rinteln ist „RTL-Wahlstadt“. Was das heißt? Der Privatsender wird von jetzt an immer wieder aus der Weserstadt berichten. Bürger sollen sich explizit mit Wünschen und Fragen ans Team wenden. Der erste Bericht wird am Freitagabend ausgestrahlt.

veröffentlicht am 02.06.2017 um 13:39 Uhr
aktualisiert am 02.06.2017 um 22:13 Uhr

Kai Räuker von RTL Nord erklärt das Konzept der „RTL-Wahlstadt“, RTL-Pressesprecher Matthias Bolhöfer (v. r.), Peter Kloeppel und Bürgermeister Thomas Priemer daneben. Foto: lb
ri-marie-1410

Autor

Marieluise Denecke Redakteurin / Online zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt