weather-image
13°
×

Radweg in Hajen überflutet

HAJEN. Der Dauerregen ist vorbei, doch das Hochwasser noch nicht – zumindest nicht überall. Fahrradfahrer staunten am Donnerstag nicht schlecht, als sie in Hajen im Bereich der Weserfähre den Weserradweg nutzen wollten. Der Weg war nahezu vollständig überflutet.

veröffentlicht am 23.05.2019 um 20:21 Uhr

Um den Weg weiter nutzen zu können, mussten Fahrradfahrer gezwungenermaßen einen größeren Umweg in Kauf nehmen. Im Laufe der nächsten Tage sollte das Hochwasser der Weser deutlich zurückgehen. Wen der sonnige Tag überrascht hat, der kann sich aber nicht lange darüber freuen. Hoch „Ophelia“ bringt nur kurz freundliches Wetter. Bereits zum Wochenende lasse es sich von atlantischen Tiefausläufern nach Südosten abdrängen, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen