weather-image
23°
Suchen, puzzeln, gewinnen

Oster-Alarm: Zeitungs-Abonnenten haben Chance auf Škoda Citigo

Weserbergland. Oster-Alarm bei Dewezet und Pyrmonter Nachrichten! Alle Abonnenten haben die Chance, ein Auto zu gewinnen. Alles, was sie dafür tun müssen: Puzzleteile in der Zeitung suchen und diese der Reihe nach auf die Karte kleben, die der heutigen Ausgabe beiliegt sowie in den Geschäftsstellen in Hameln und Bad Pyrmont erhältlich ist.

veröffentlicht am 12.02.2016 um 08:16 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 08:37 Uhr

Foto: pixabay (cc)
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Ab Dienstag, 1. März 2016, veröffentlichen Dewezet und Pyrmonter Nachrichten von Montag bis Samstag jeweils ein Puzzleteil in der Zeitung. Die insgesamt 22 Puzzleteile müssen ausgeschnitten und auf die dafür vorgesehene und nummerierte Fläche auf die Original-Puzzle-Karte geklebt werden. Wer am Ende der Aktion alle Puzzleteile aufgeklebt hat, gibt die ausgefüllte Karte bis Samstag, 2. April 2016, in der Dewezet-Geschäftsstelle, Osterstraße 16 in Hameln, oder bei den Pyrmonter Nachrichten, Rathausstraße 1 in Bad Pyrmont, ab. Selbstverständlich kann die Karte auch per Post eingesandt werden.

Auto-Verlosung am
Samstag, 9. April, auf der
Hochzeitshaus-Terrasse

„Unter allen vollständig ausgefüllten Karten verlosen wir dann am Samstag, 9. April 2016, um 11 Uhr auf der Hochzeitshaus-Terrasse in Hameln einen Škoda Citigo“, freut sich Geschäftsführerin Claudia Reisch. Der Kleinwagen, zur Verfügung gestellt vom Autohaus Rindt & Gaida, hat einen Wert von über 10 000 Euro. Die Geschäftsführerin und ihr Team hoffen, dass diese Oster-Aktion so erfolgreich angenommen wird wie das Weihnachtsgewinnspiel, bei dem unter allen Abonnenten, die Coins gesammelt und richtig aufgeklebt hatten, 10 000 Euro verlost wurden. Gewonnen hatte bei der Ziehung einen Tag vor Weihnachten die Hamelnerin Petra Blümel, die den Gewinn in eine Reise nach Neuseeland investieren möchte. „Jetzt gibt es den tollen Flitzer von Škoda. Wir sind gespannt, wer mit dem dann durch die Fußgängerzone davon fahren wird“, sagt Claudia Reisch. Und so funktioniert die Teilnahme am Gewinnspiel:

  • Teilnahmeberechtigt sind alle Abonnenten der gedruckten Dewezet/ Pyrmonter Nachrichten.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Verlagsmitarbeiter und ihre Angehörigen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
  • Zugelassen sind ausschließlich die Original-Puzzle-Karten.
  • Wer bei der Auslosung am Samstag, 9. April 2016, auf der Hochzeitshaus-Terrasse in Hameln nicht anwesend sein kann, kann einen Angehörigen oder einen Freund bevollmächtigen. Die Bevollmächtigung muss handschriftlich verfasst sein. Der Bevollmächtigende muss seinen Namen und seine Anschrift oben auf dem Blatt vermerken. Mustertext: Ich bevollmächtige Vorname, Nachname, geboren am: XX.XX.XXXX, Adresse, Ort, einen eventuellen Gewinn aus der Verlosungsaktion der Dewezet „Oster-Alarm“ für mich entgegenzunehmen. Darunter steht die Unterschrift des Bevollmächtigenden. Der Bevollmächtigte muss sich vor Ort ausweisen können.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt