weather-image

„Tag des Hörens“ will heute auf technische Korrekturmöglichkeiten hinweisen

Nicht nur Ältere betroffen

Hört zu, damit ihr versteht!“ pflegte unser alter Deutschlehrer uns zu ermahnen. Der Kunstlehrer dagegen hielt es eher mit einem „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“. Was uns Schüler zur spöttischen Bemerkung veranlasste: „Schlecht sehen kann ich gut, aber gut hören kann ich schlecht.“

veröffentlicht am 13.05.2013 um 21:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 13:41 Uhr

270_008_6341659_hin104_1305.jpg

Autor:

Ernst August Wolf


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt